Krankenhaus-Seelsorge

Als Seelsorgerinnen besuchen wir Sie oder ihre Angehörigen gerne während des Aufenthaltes im Marien-Hospital Euskirchen. Wir stehen für Gespräche, Begleitung und Beratung zur Verfügung.

Eine Erkrankung, ein Unfall oder eine seelische Krise können Fragen oder Ängste auslösen. Unsere Erfahrungen zeigen, es hilft Menschen, in einem Gespräch auszusprechen, was ihnen auf der Seele liegt. Sie haben die Möglichkeit zu klären, was Sie brauchen. Wir achten ihre konfessionellen, religiösen Prägungen und auf Wunsch bringen wir das Krankenabendmahl zu ihnen ins Zimmer. Unsere Seelsorge basiert auf Vertrauen und seelsorglicher Schweigepflicht.

Während der Corona-Pandemie besuchen wir Sie unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen, wenn es möglich ist.

Wenn Sie ein Gespräch oder einen Besuch im Krankenzimmer wünschen, dann nehmen Sie bitte mit uns unter Tel. 02251 – 901665 oder per E-Mail Kontakt auf.

IHR TEAM DER KRANKENHAUSSEELSORGE

 

Pfarrerin

Sabine Hekmat

Mo-Do 9 – 16.30 Uhr

Mail: sabine.hekmat@ekir.de

 

 

 

 

 

Pfarrerin

Ursula Koch-Traeger

Dienstag  9 – 12 Uhr

Mail: ursula.koch-traeger@gmx.de