Bücherei



Vorlesung mit Verlosung

 
Der bundesweite Vorlesetag fand dieses Jahr unter Coronabedingungen statt – „vorlesen@home“ am 20. November 2020

Wir haben aufgerufen, uns Fotos und Videos von einer Vorlesestunde daheim in der Familie zuzuschicken und haben unter allen Einsendungen, sowie den Teilnehmer*innen unserer Online-Lesungen am 1.12.2020 drei Buchgeschenke verlost.

Den glücklichen Gewinner*innen werden die Geschenke in den nächsten Tagen mit gebührendem Abstand überreicht.

Das Büchereiteam bedankt sich herzlich für die Teilnahme an den diesjährigen Aktionen zum Vorlesetag und bei Frau Schwarze von der Landeskirchlichen Büchereifachstelle der Ev. Kirche im Rheinland, die uns die Gewinne zur Verfügung gestellt hat!

 

Autorinnenlesung zum Vorlesetag 2020


 
Wir freuen uns, dass Lena Bodewein ihr neues Buch mit einer Online-Lesung hier bei uns vorstellt!
 
Am Ende der Welt, wie wir sie kennen, Lena Bodewein liest aus dem Kapitel „Vor uns die Sintflut – Kiribati, eine Pazifik-Nation vor dem Untergang“.
 

Online-Lesungen zum Vorlesetag 2020


 
Für den diesjährigen Vorlesetag bieten wir vorgelesene Texte zum Selberhören an:
 
Online Lesungen
 


 

Tonie_KleinesGespenst

Besonderes Angebot: Sie können bei uns Tonies und Tonieboxen ausleihen!

„Toniebox ist ein würfelförmiges, für Kinder konzipiertes Tonabspielgerät mit sehr einfacher Bedienung (…) Das Gerät arbeitet ohne direkten Tonträger. Audioinhalte wie Musik oder Hörspiele werden (…) symbolisch über spezielle Spielfiguren, Tonie genannt, aktiviert. Die Box enthält einen Akku, der über eine Bodenplatte geladen werden kann.“ (Quelle: Wikipedia)


 

Bis auf Weiteres werden wir jeden Dienstag zwischen 14:30 und 16:30 Uhr und donnerstags zwichen 15.30 und 19 Uhr am Telefon (02252 8365444) ihre Bücherwünsche entgegen nehmen und reservieren. Auch über unseren Online-Zugang https://www.eopac.net/BGX710002/ können Sie weiterhin nach Büchern suchen und diese bestellen.

Die bestellten Bücher liegen am Folgetag zwischen 10 und 12 Uhr im Foyer des Gemeindezentrums für Sie bereit.

Für den Online-Zugang geben Sie bitte Ihre Lesernummer und ein Passwort ein. Um Ihre Lesernummer zu erfahren, rufen Sie bitte in der Bücherei zu den oben genannten Öffnungszeiten an (02252-8365444).

Das Passwort setzt sich aus den ersten drei Buchstaben Ihres Namens (erster Buchstabe bitte groß geschrieben) und Ihrem Geburtsdatum (geschrieben mit Punkten) zusammen. Z.B.: „Mül01.08.1988“.

————————————————————————————————————————————————————–

Unsere „Evangelische Öffentliche Bücherei“ bietet ca 7.000 Medien und steht jedem Interessenten offen. Bei uns finden Sie Bücher, Hörbücher und DVDs. Die Ausleihe ist kostenlos!

Ein freundliches Team berät Sie bei allen Lesewünschen vom Krimi bis zum Sachbuch. Ein besonderer Schwerpunkt ist unsere große Auswahl an Kinderbüchern!


 

Der Eingang befindet sich im Innenhof des Gemeindezentrums, Frankengraben 41, Zülpich (links neben dem Hauptgebäude)

Tel: 02252 8365444
Fax: 02252 8365445