Bücherei

Wir sind ab sofort wieder für alle Besucher und Besucherinnen geöffnet!

 
Natürlich halten wir uns weiterhin an die bekannten Schutzmaßnahmen (Masken tragen, Hygiene, Abstand halten usw.).

Und wir freuen sich darauf, die kleinen und die großen Leserinnen und Leser begrüßen zu dürfen. Viele neue und interessante Medien laden zum Stöbern und Schmökern ein.
 
Öffnungszeiten:
Dienstag:       14:30 – 16:30h
Donnerstag:   15:30 – 19:00h
Sonntags nach dem Gottesdienst ca. 11:00 – 12:00h
In der Ferien nur Donnerstags und Sonntags


 
Conny liest vor

„Connys Vorlesestunde“ ist im Juni 2021 ONLINE

 
Conny die Handpuppe, gespielt von Sonja Schleiermacher, liest am 20.06.2021 das
Märchen “ Das hässliche Entlein “ von Hans Christian Anderson vor.

Die Vorlesegeschichte findet ihr hier auf der Büchereiseite oder auf Facebook unter „Connys Vorlesestunde “

… ab Juli ist Conny wieder in der Bücherei!

 
Hier gibt es die Termine.


 

Autorinnenlesung zum Vorlesetag 2020

 
Wir freuen uns, dass Lena Bodewein ihr neues Buch mit einer Online-Lesung hier bei uns vorstellt!

Am Ende der Welt, wie wir sie kennen, Lena Bodewein liest aus dem Kapitel „Vor uns die Sintflut – Kiribati, eine Pazifik-Nation vor dem Untergang“.

Online-Lesungen zum Vorlesetag 2020

Für den diesjährigen Vorlesetag bieten wir vorgelesene Texte zum Selberhören an:

Online Lesungen


 

Tonie_KleinesGespenst

Besonderes Angebot: Sie können bei uns Tonies und Tonieboxen ausleihen!

„Toniebox ist ein würfelförmiges, für Kinder konzipiertes Tonabspielgerät mit sehr einfacher Bedienung (…) Das Gerät arbeitet ohne direkten Tonträger. Audioinhalte wie Musik oder Hörspiele werden (…) symbolisch über spezielle Spielfiguren, Tonie genannt, aktiviert. Die Box enthält einen Akku, der über eine Bodenplatte geladen werden kann.“ (Quelle: Wikipedia)


 

Unsere „Evangelische Öffentliche Bücherei“ bietet ca 7.000 Medien und steht jedem Interessenten offen. Bei uns finden Sie Bücher, Hörbücher und DVDs. Die Ausleihe ist kostenlos!

Ein freundliches Team berät Sie bei allen Lesewünschen vom Krimi bis zum Sachbuch. Ein besonderer Schwerpunkt ist unsere große Auswahl an Kinderbüchern!


 

Der Eingang befindet sich im Innenhof des Gemeindezentrums, Frankengraben 41, Zülpich (links neben dem Hauptgebäude)

Tel: 02252 8365444
Fax: 02252 8365445