Aktuelle Corona-Regeln

Corona-Regeln (Stand 23.11.2021)

Grundsätzlich gelten die Abstands- und Hygieneregeln mit vorheriger Desinfektion der Hände.

Gottesdienste
Es gilt grundsätzlich die 2G-Regel: Am Gottesdienst teilnehmen darf, wer geimpft oder genesen ist. Bitte Nachweis und Personalausweis mitbringen, da wir dies beim Eingang überprüfen müssen. Für regelmäßige Gottesdienstteilnehmer halten wir das Impf- oder Genesungsdatum einmalig fest, so dass Sie nicht jedes Mal neu einen Nachweis erbringen müssen. Presbyter und Aktive machen einen Selbststest vor dem Gottesdienst.
Beim Singen bitten wir alle, eine medizinische Maske zu tragen. Zu Ihrem eigenen Schutz empfehlen wir, die Maske auch während des ganzen Gottesdienstes zu tragen.

Nichtgeimpfte laden wir ein, unsere Gottesdienste online über unseren Youtube-Kanal mit uns zu feiern.

 

Gemeindeveranstaltungen / Bücherei
Hier gilt grundsätzlich die 2G-Regel und das Tragen einer medizinischen Maske, es sei denn an festen Sitzplätzen mit Seitenabstand zu weiteren Teilnehmenden.
Die Leiter/innen der Veranstaltungen haben die Kontrolle und die Führung einer Teilnehmendenliste zu gewährleisten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschrieben von Ulrich Zumbusch am 19. Mai 2021

Keine Kommentare zum Thema