Neue Corona-Regeln

Zukünftig gilt grundsätzlich die 3G-Regel: An Gemeindeveranstaltungen oder am Gottesdienst teilnehmen darf, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Bitte Nachweis mitbringen, da wir dies beim Eingang überprüfen müssen.

Für regelmäßige Gottesdienstteilnehmer halten wir dies einmalig fest, so dass Sie nicht jedes Mal neu einen Nachweis erbringen müssen.

Singen im Gottesdienst: Das Singen ist nur für Geimpfte, Genesene oder Teilnehmer mit PCR-Test erlaubt. Da diesen aufwändigen Test die wenigsten extra erbringen werden, müssen wir diejenigen, die nur einen Schnelltest haben, leider bitten, nicht mitzusingen.

Geschrieben von Ulrich Zumbusch am 19. Mai 2021

Keine Kommentare zum Thema