Neues Presbyterium gewählt!

Herzlichen Glück- und Segenswünsche für unsere neuen Presbyterinnen und Presbyter, die am 14. Februar gewählt wurden! Gewählt sind (in alphabetischer Reihenfolge):

Althof, Ortrun
Berning, Gisela
Braunewell, Ingo
Pohl, Ulrich
Powilleit, Max
Reinfeld, Hendrik
Simons, Elke
Wunderlich, Lydia

Ganz herzlich danken wir den Kandidaten Silke Schöck und Frank Gotsmann, die sich auch für den Dienst im Presbyterium zur Verfügung gestellt haben, aber nicht gewählt wurden. Wir hoffen, uns mit ihnen an anderer Stelle zum Wohl unserer Gemeinde engagieren zu können!

 

Herzlichen Dank an den Wahlausschuss Erhard Müller (Vorsitz), Birgit Leyendecker und Heike Zehnpfennig, die die Wahl souverän geleitet haben.

Die Wahlbeteiligung lag bei 5,7% der Wahlberechtigten. Von 2758 Wahlberechtigten haben 156 von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht, darunter 11 seit der letzten Wahl konfirmierte Jugendliche. Somit liegt die Wahlbeteiligung der Jugendlichen mit 7,05% über der der Erwachsenen.

 

 

 

 

Geschrieben von Ulrich Zumbusch am 16. Februar 2016

Keine Kommentare zum Thema